Beim Jahreskonzert traten auch wieder unsere Jüngsten auf